<< zurück

Erlebniswelt Hannover Airport

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Am Flughafen Hannover-Langenhagen ist immer etwas los. Kein Wunder, denn an Niedersachsens größtem internationalen Flughafen herrscht rund um die Uhr ein buntes Treiben. Ein Blick hinter die Kulissen dieses besonderen Ortes lohnt sich nicht nur für Flugzeugbegeisterte.

Am Hannover Airport kann man zwischen sieben unterschiedlichen Arten von Führungen wählen. Es gibt moderne Entdeckungstouren durch die Innen- und Außenbereiche des Flughafens, aber auch optionale Zusatzangebote, wie z.B. ein Besuch auf der Aussichtsterrasse. Wer möchte, kann auch die Arbeit der Flughafenfeuerwehr kennenlernen.

Die Touren dauern zwischen 45 und 135 Minuten und beantworten den Teilnehmern die wichtigsten Fragen rund um den Flughafenbetrieb. Wer schon immer wissen wollte, was beim Check-in passiert und wohin das Gepäck verschwindet, wird hier ausführliche Antworten bekommen. Kleine Besucher ab fünf Jahren können die einzelnen Führungen auch im Rahmen von Kindergeburtstagen erleben.

Die Führungen enden stets auf der 360 Grad-Aussichtsterrasse. Hier hat man einen beeindruckenden Rundumblick auf das Vorfeld. Außerdem gibt es originale Flugzeugteile, die angefasst werden dürfen und diverse Attraktionen für Kinder, wie z.B. ein Bällebad.

Alle, die sich für Geschichte und Physik des Fliegens begeistern, sollten die interaktive Ausstellung „Welt der Luftfahrt" besuchen. Die zahlreichen Mitmachstationen regen zum Ausprobieren und Entdecken an. Die einzelnen Bereiche umfassen geschichtliche Themen („Visionäre und Flugpioniere"), aber auch einen Pilotentest und originalgetreue Flugsimulatoren der Flugzeugtypen Airbus A320 sowie Boeing B737. Ein Erlebnisflug im Flugsimulator ist ein Highlight. Dieser dauert anderthalb Stunden und ist kostenpflichtig.

Für Kinder ist die Ausstellung besonders spannend, denn hier erfährt man, was die großen Flugpioniere wie Dädalus oder da Vinci gemeinsam hatten und wie ihre Visionen unsere Welt verändert haben. Die Exponate sind anschaulich und erklären physikalische Phänomene spielerisch. Der begehbare Urlaubsjet kommt vor allem bei den Allerkleinsten immer sehr gut an.

Tipp: Am Gate 66 kann man ein besonderes Essen auf der Aussichtsterrasse genießen. Es gibt zahlreiche Aktionen, wie z.B. das „Sunday Breakfast" oder auch die Möglichkeit, Kindergeburtstage zu feiern. Beim Essen hat man dabei stets das Rollfeld im Blick und kann in dieser besonderen Flughafenatmosphäre schlemmen.

__________________________
Adresse: Hannover Airport Plaza, Abflugebene zwischen Terminal A und B
Petzelstraße  84, 30855 Langenhagen
Öffnungszeiten Erlebniswelt: Montag – Freitag 09:00 – 18:00 Uhr, Samstag – Sonntag und an geöffneten Feiertagen 10:00 – 19:00 Uhr
Öffnungszeiten Gate 66:  von April bis Oktober täglich 11:00 – 17:00 Uhr, sowie ganzjährig sonntags 10:00 – 17:00 zum Sunday Breakfast
Anfahrt: S5 Hannover Flughafen
Internet: www.hannover-airport.de/erlebniswelt
 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück