<< zurück

Zollverein: Zeche und Kokerei

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Mit ihren Schachten, Schornsteinen, Koksöfen, Containern und den verwaisten Gleisanlagen ist das UNESCO-Welterbe Zollverein ein ganz toller Ort in Essen für Familienausflüge.

In dem ehemaligen Steinkohlebergwerk und der Kokerei erwartet die großen und die kleinen Besucher eine Fülle an Aktivitäten, bei denen Langeweile ausgeschlossen ist.

Doppelbock Fördergerüst Zollverein EssenZeche Zollverein Naturpfad

Ausflug Kinder Essen Zollverein ZecheAusflug Familie Essen Zeche Zollverein

Zum Beispiel kann man das Welterbe Areal in einer Fahrradtour erkunden. Der Rundweg auf dem Zollverein Gelände ist 3,5 Kilometer lang und ist eine Etappe der Route der Industriekultur.

So können sich Familien für eine kleine Rad-Tour oder eine längere Strecke entscheiden, die einen Tagesausflug füllt. An der RevierRadStation kann man Fahrräder leihen. Diese befindet sich auf Schacht XII.

Das Zollverein Gelände lässt sich natürlich auch zu Fuß erschließen. Ein Spaziergang auf der Ringpromenade bietet viele Einblicke in die Flora und Fauna. Seit der Stilllegung der Zeche und der Kokerei werden ihre Flächen von der Natur zurückerobert.

An Schacht XII startet der Naturpfad mit zwölf Stationen, der sich pflanzlicher und tierischer Vielfalt der UNESCO-Welterbestätte aber auch der industriellen Kunst widmet.

Radstation Zeche Zollverein EssenKinder Ausflug Essen Zollverein Zeche

Naturpfad Zollverein Essen ZecheNaturpfad Stationen Essen Zollverein Zeche

Auf dem knapp 100 Hektar großen Gelände des Zollvereins verkehrt zwischen Schacht XII, Schacht 1/2/8 und dem Kokerei Gelände ein E-Bus. Außer in den Wintermonaten findet der Betrieb der Linie „UNESCO-Welterbe Zollverein“ täglich statt, die auch für Kinder spannende Orte anfährt.

In der ehemaligen Kohlenwäsche von Schacht XII ist das RUHR Museum untergebracht. Dort können Kinder nicht nur in die Zeiten des Kohleabbaus und der Kohleverarbeitung eintauchen.

Die Ausstellungen des Museums decken viele Epochen der Region ab, sogar jene, in denen Dinosaurier lebten. Nicht weit vom RUHR Museum entfernt befindet sich das Red Dot Design Museum.

Infostand Zollverein Zeche EssenRed Dot Museum Zollverein Essen

Schwimmbad Zollverein EssenEssen Schwimmbad ZollvereinSchwimmbad Essen Zollverein

Auf dem Kokereigelände geht es sportlich zu. Dort hat das Werksschwimmbad seinen Platz. Für einige Wochen im Sommer kann man in einem aus zwei Überseecontainern geschweißten Becken baden. Allerdings ist der Badespaß nur für Schwimmer erlaubt.

In unmittelbaren Nähe zum Schwimmbad befindet sich eine Parcour-Anlage. Etwa 600 Quadratmetern stehen den Traceuren  zur Verfügung. Die Parcours Angebote richten sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 8 Jahren.

Beim Soccer-Golf spielt das Alter keine Rolle. Am Parkplatz 2 gibt es im Infopunkt Fußbälle und Score-Cards zum Ausleihen. Vor allem bei schönem Wetter macht die Kombination aus Fußball und Golf Spaß.

Ausblick Zollverein Zeche EssenZollverein Gelände Essen

UNESCO Welterbe ZollvereinWelterbe Zollverein Essen

Essen Zeche Kokerei AusflugZollverein Essen Ausflug Kinder

Ebenfalls altersunabhängig kann man die Angebote der Zollverein-Eisbahn im Winter nutzen. Während die großen Kinder selbständig ihre Runden auf 1800 Quadratmeter Eisfläche drehen, können die Anfänger auf die Hilfe der Laufpinguine zugreifen. Für die ganz Kleinen macht auch Zuschauen Spaß. 4 Wochen lang dauert das Eis-Vergnügen und bietet einige Highlights für Groß und Klein.

Das ganze Jahr über finden im Zollverein diverse Führungen statt. Einige davon sind auch für Familien mit Kindern geeignet. Alle Infos dazu gibt es im Info-Center. Dieses befindet sich am Ende der einzigartigen orange leuchtenden Rolltreppe, die auch zum RUHR Museum führt (Schacht XII).

Kohlenwäsche Zollverein EssenKohlenwäsche Zollverein Essen Rolltreppe

Ruhr Museum Zollverein EssenEssen Zollverein Ruhr Museum

Essen Zollverein RolltreppeRolltreppe Infocenter Zollverein EssenZollverein Rolltreppe Essen Ausflug

Der Treffpunkt für die meisten Führungen ist das Doppelbock-Fördergerüst, eines der Wahrzeichen der Stadt. Das beeindruckende Konstrukt liefert eine Erklärung, warum die Zeche Zollverein manchmal „Eiffelturm des Ruhrgebiets“ genannt wird.

Jeden Tag ist auf der UNESCO-Welterbestätte was los. Auf dem Zollverein-Gelände gibt es gastronomische Spots und verschiedene Läden. Hier werden kleine und große Feste organisiert und Konzerte und Open Air Kinos veranstaltet.

Auch Kindergeburtstage werden hier gerne gefeiert. Und in der Ferienzeit sind für viele Mädchen und Jungs spannende Zeitreisen mit Verwandlungen angesagt.

Achtung! Das beliebte Ausflugsziel für Kinder in Essen Phänomania Erfahrungsfeld befindet sich NICHT auf dem Gelände des Zollvereins.

E-Bus Zollverein EssenInfo Center Zollverein Essen

Kohlenwäsche Schacht Ruhr Museum Zollverein EssenZollverein Essen Dopplebock FördergerüstZollverein Essen Kohlenwäsche Schacht Ruhr Museum

___________________

RUHR.VISITORCENTER ESSEN
Ort: Areal A (Schacht XII) Kohlenwäsche
INFOPUNKT KOKEREI
Anfahrt: Straßenbahn 107 Zollverein

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück