<< zurück

Dottenfelderhof

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Warum ist der Dottenfelderhof („Dotti“) in Bad Vilbel so beliebt bei Jung und Alt? Hierfür gibt es viele gute Gründe. Zum Beispiel verfügt der nördlich von Frankfurt gelegene Bauernhof über einen eigenen Hofladen mit einem breiten Sortiment an Bioprodukten. In der Hofbäckerei gibt es täglich frisches Brot. Eine Auswahl an selbstgemachten Kuchen findet man in der Hofkonditorei und wer Käse mag, wird in der Hofkäserei sicherlich fündig.

Wenn sich im März die ersten Tulpen und Osterglocken zeigen, geht die Blumen-Saison wieder los. Den ganzen Sommer hindurch lassen sich mit den Schnittblumen einzigartige Sträuße gestalten. Wer in die Natur eintauchen möchte, sollte unbedingt herkommen. Auf dem Blumenfeld flattert und summt es unentwegt. Allerlei Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten sind hier zu Hause.

Hofladen Bad Vilbel DottenfelderhofDotti Bad Vildbel DottenfelderhofBlumenfeld Bad Vilbel Dottenfelderhof

Bauernhof Dottenfelderhof HoftiereDottenfelderhof Bad Vilbel

Die Landwirtschaft hat auf diesem Anwesen eine mehr als 1000-jährige Tradition. Bei einem Spaziergang auf dem „Dotti“ kann man hautnah sehen, wie Gemüse und Obst angebaut werden. Je nach Jahreszeit kann man erleben, wie die Böden gedüngt und für die Aussaat vorbereitet werden, wie sich die ganze Natur entfaltet und wie die Früchte zu reifen beginnen. Schließlich wird die Ernte eingefahren und die Böden für den Winter vorbereitet. Mit den fachkundigen Begleitern können die Besucher den Dottenfelderhof im Rahmen einer Führung besichtigen. Diese werden sowohl für Erwachsene, als auch Kinder veranstaltet.

Doch was wäre ein Bauernhof ohne seine Tiere? Auf dem „Dotti“ gibt es Kühe, Pferde, Schweine, Schafe und Hühner. Tiere machen dem jungen Publikum besonders viel Spaß. Im Rahmen spezieller Veranstaltungen können Kinder mehr über die Hoftiere erfahren, sie füttern und sogar beim Saubermachen der Ställe mit anpacken.  

Laden Dottenfelderhof Bad VilbelCafé Dottenfelderhof Bad Vilbel

Hofladen Dottenfelderhof Bad VilbelDottenfelderhof Kinderclub

Auf dem Dottenfelder Schulbauernhof wird das Wissen rund um die Landwirtschaft vermittelt. Auch im Dottenfelder Kinderclub können  Kinder viel über die Natur lernen. Außerdem werden sie dazu animiert, beim Gärtnern, Tiere füttern, Basteln und Werkeln aktiv zu werden.

Wenn man beim Ausflug Hunger oder Durst bekommen hat, kann man sich im Hofcafé stärken. Dort gibt es leichte Kost, aber auch herzhafte Gerichte mit vielen Zutaten vom Dottenfelderhof und natürlich in Bio-Qualität. Auch süße Torten und Kuchen werden im Hofcafé serviert. Zudem stehen den Besuchern frische Vollmilch, hofeigene Säfte und viele andere Getränke zur Auswahl. Frische Rohmilch kann man an einem Milchautomaten kaufen. Wer kein eigenes Gefäß dabei hat, kann Flaschen auf dem Hof erwerben.

________________________

Adresse: Dottenfelderhof, 61118 Bad Vilbel
Öffnungszeiten Hofladen: Montag – Freitag 08:00 – 19:00 Uhr, Samstag 08:00 – 18:00 Uhr
Öffnungszeiten Hofcafé: Montag – Freitag 09:00 – 18:00 Uhr
Internet: www.dottenfelderhof.de

 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück