<< zurück

Stadtwaldhaus & Fasanerie

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Was machen Kinder bei einem Spaziergang durch den Wald am liebsten? Natürlich entdecken! Schließlich ist der Wald voller erstaunlicher Dinge, die man berühren, näher betrachten, riechen und sogar schmecken möchte. Auch ist er voller Geräusche. Da gibt es plätschernde Bäche, zwitschernde Vögel und raschelnde Blätter.

Frankfurt Stadtwaldhaus BaumtürBaumtür Stadtwaldhaus Frankfurt

Frankfurt StadtwaldhausAussichtsplattform Stadtwaldhaus Frankfurt

Baum Stadtwaldhaus FrankfurtFrankfurt Stadtwaldhaus AussichtsplattformBaumstamm Stadtwaldhaus Frankfurt

Im Frankfurter StadtWaldHaus sind spezielle Mitmach-Stationen aufgebaut, die es ermöglichen, den Wald mit allen Sinnen zu erkunden. Im Gebäude mit einer Baumtür und einem Baum in der Mitte kann man den Wald bis ins Detail entdecken. Für Kinder ist das besonders spannend.

Mit Hilfe von Mikroskopen und Stereolupen können sie Pflanzen und Insekten beobachten. Den krabbelnden Riesenkakerlaken kann man in einem Terrarium auch ohne Lupe zusehen.

Frankfurt Stadtwaldhaus TeichBullauge Teich Stadtwaldhaus Frankfurt

Außengelände Stadtwaldhaus FrankfurtStadtwaldhaus Frankfurt Außengelände

Ein Bullauge präsentiert ungewohnte Einblicke in die Flora und Fauna eines Teiches. Neben vielen anderen kleinen Tieren sind hier auch Frösche und Molche zuhause. Wie es nachts im Wald zugeht, können große und kleine Besucher in einem abgedunkelten Raum herausfinden.

Die Ausstellungen im StadtWaldHaus sind auf zwei Etagen verteilt. Es gibt eine Cafeteria, eine kleine Bibliothek und eine Aussichtsplattform. Rund um das StadtWaldHaus findet man weitere Mitmach-Stationen und Erlebnispfade, die das Wissen über den Wald und seine Bewohner in spielerischer Form vermitteln. In einem Waldladen kann man Naturprodukte kaufen.

Kinder Station Stadtwaldhaus FrankfurtWerkstatt Stadtwaldhaus Frankfurt

Nachttiere Station Stadtwaldhaus FrankfurtAusstellung Stadtwaldhaus Frankfurt

Familie Ausflug Frankfurt StadtwaldhausBibliothek Stadtwaldhaus Frankfurt

Ferienprogramm Kinder Frankfurt StadtwaldhausHolz Stadtwaldhaus Frankfurt

Cafetereia Stadtwaldhaus FrankfurtStadtwaldhaus Cafeteria Frankfurt

In der Fasanerie kann man auch viele verschiedene Tiere kennenlernen. Dort gibt es Wildschweine, Greifvögel, Fasane und Waschbären. Im Wildgehege sieht man auch Rehe und Hirsche. Auf dem Außengelände befindet sich zudem die Auffangstation für verletzte Wildtiere.   

Kinder Ausflug Stadtwaldhaus FrankfurtAusflug Kinder Stadtwaldhaus Frankfurt

Hirsche Stadtwaldhaus FrankfurtHirsch Station Stadtwaldhaus Frankfurt

Stadtwaldhaus Fasanerie FrankfurtWildgehege Stadtwaldhaus Frankfurt

Als eine der Lernstationen im Frankfurter GrünGürtel bietet das StadtWaldHaus eine Vielzahl von Veranstaltungen an. Das ganze Jahr über gibt es Führungen, Werkstätten, Familien- und Ferienprogramme sowie Feste.  

Tipp: An jedem ersten Dienstag nach Pfingsten wird im Frankfurter Stadtwald der „Wäldchestag“ gefeiert. Dieses Volksfest erfüllt alle Erwartungen einer traditionellen Zusammenkunft.

StadtWaldHaus FrankfurtLernstation Stadtwaldhaus Frankfurt

Parcours Stadtwaldhaus FrankfurtStadtwaldhaus GrünGürtel Frankfurt

______________________

Adresse: Isenburger Schneise, 60528 Frankfurt am Main – Niederrad
Anfahrt: Straßenbahn Linie 17 Oberschweinstiege
Internet: www.stadtwaldhaus-frankfurt.de

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück