<< zurück

Wildpark Alte Fasanerie

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Bei einem Ausflug in die „Alte Fasanerie“ Hanau  können Kinder eine Vielzahl von Tieren bestaunen. Wenn das Wetter mitspielt, ist der Wildpark ein schönes Ausflugsziel für mehrere Stunden. Auf über 100 Hektar Wald, sind rund 350 heimische Tiere in großräumigen und naturnah gestalteten Gehegen untergebracht. Durch den Park verlaufen gut ausgebaute Waldwege, die auch eine Begehung mit dem Kinderwagen möglich machen.

Spielplatz Wildpark Hanau Alte FasanerieKinder Ausflugsziel Alte Fasanerie Hanau

Ausflug Hanau Alte FasanerieHaustiere Alte Fasanerie Hanau

Nicht weit vom Haupteingang entfernt, leben die Haustiere. Besonders die Kleinen freuen sich, Kaninchen, Gänse und Ziegen hautnah zu sehen. An der Kasse gibt es Futter zu kaufen, das besonders den kleinen, frechen Ziegen schmeckt.

Auf dem Wildpark Areal kann man aber nicht nur Haustiere besichtigen. Es gibt Waschbären, Eulen und Füchse. Auch Dachse, Wildkatzen und Wildschweine sind hier zu Hause. Ein besonderes Highlight sind die weißen Wölfe. Regelmäßig finden Wolfsheulveranstaltungen statt, bei denen viel Wissenswertes über diese interessanten Tiere erzählt wird.

Ziege Wildpark Alte FasanerieHanau Wildpark Alte Fasanerie

Wildpark Alte Fasanerie HanauHanau Spielplatz Alte Fasanerie HanauAlte Fasanerie Hanau Ausflug

Auch ganz große Tiere wie Elche oder Wisente leben im Wildpark. Das Dammwildgehege ist sogar begehbar und so kann man den imposanten Hirschen ganz aus der Nähe zuschauen. Von März bis Oktober finden in diesem Gehege Flugvorführungen statt. Diese Veranstaltungen kosten extra.

Wer zwischendrin eine Pause machen möchte, findet im Wildpark viele Sitzgelegenheiten. Für Kinder gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um sich auszutoben. Neben Kletterstationen und Lehrpfaden können unterschiedliche Spielplätze erkundet werden. Das Angebot umfasst auch Fahrten mit der Kutsche und Pony-Reiten.

Waldweg Wildpark Alte FasanerieAusflugsziel Alte Fasanerie Hanau

Alte Fasanerie Hanau WaldwegSpielplatz Alte Fasanerie HanauWald Alte Fasanerie Hanau

Umweltbildung spielt in der Fasanerie eine wichtige Rolle und ist Teil vieler Veranstaltungen für Kinder. Am Haupteingang des Wildparks ist das Hessische Forstmuseum untergebracht. Die dortige Ausstellung führt die Besucher in das Thema Wald, Mensch und Umwelt ein. Auch vergessene Waldberufe werden dort vorgestellt. Selbst die Kleinsten können bei verschiedenen Mitmachangeboten die Natur entdecken und Tiere beobachten.

Das Programm umfasst u.a. Märchenspaziergänge, Abendwanderungen mit Lagerfeuer sowie Expeditionen zu den Fledermäusen. Survivaltrainings und Waldindianerführungen werden auch veranstaltet. Dank des großen Angebots können im Wildpark tolle Kindergeburtstage gefeiert werden. 

Kindergeburtstag Alte Fasanerie HanauAlte Fasanerie Hanau

Wildpark Alte Fasanerie Ausflugsziel HanauStreichelzoo Alte Fasanerie HanauKinder Ausflug Alte Fasanerie Hanau

_________________

Adresse: Fasaneriestraße 106, 63456 Hanau / Klein-Auheim
Öffnungszeiten März - Oktober: Montag - Sonntag 09:00 – 18:00 Uhr
Öffnungszeiten November - Februar: Montag - Freitag 09:00 – 16:00 Uhr, Samstag – Sonntag, Feiertag 09:00 – 17:00 Uhr
Internet: www.erlebnis-wildpark.de

 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück