<< zurück

BallinStadt - das Auswanderermuseum Hamburg

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

In seinen drei historischen Hallen präsentiert das Auswanderermuseum Hamburg „Die BallinStadt“ die Geschichte der Ein- und Auswanderung aus vier Epochen. Das außergewöhnliche Museum wurde nach Albert Ballin genannt.

Der Hamburger Reeder stand mehrere Jahre an der Spitze der Hamburg-Amerikanischen Packetfahrt-Actien-Gesellschaft (HAPAG). Viele seine Ideen wurden auf Überseepassagierschiffen umgesetzt, darunter die Einführung der günstigen Zwischendeckebene für Passagiere.

Hamburg Ballinstadt AuswanderermuseumBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg

Hamburger Ballinstadt AuswanderermuseumBallinstadt Auswanderermuseum Sehenswert in HamburgBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg Urlaub

Die Ausstellungen in der BallinStadt sind nach Epochen unterteilt und spannen einen Bogen vom 16. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit mit einem besonderen Fokus auf die Einwanderung. Mehrere Jahre war die Hansestadt ein Hafen der Träume. Da, wo sich das heutige Museum befindet, haben vor einiger Zeit  viele Menschen ihre Reise in ein besseres Leben gestartet.

Einige Schicksale werden in der BallinStadt erläutert. Beim Rundgang im Museum lernt man die Erfolge einiger Emigranten und deren Kindern kennen. Nicht unberührt lassen die dramatischen Abschiede der in den USA abgewiesenen Passagiere. Denn während für einige Ellis Island „Die Insel der Hoffnung“ war, war sie für die anderen „Die Insel der Tränen“.

Ballinstadt Auswanderermuseum Kinderfuehrung HamburgBallinstadt Auswanderermuseum Rundgang Hamburg

Ballinstadt Auswanderermuseum Ausstellung HamburgBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg Tipp

Ballinstadt Auswanderermuseum Hamburg Idee AusflugBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg fuer SchuelerBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg Ferien

Bei einem interaktiven BallinStadt-Spiel können sich Kinder und Jugendliche in einen virtuellen Auswanderer verwandeln und die Ausstellungen aus einer ungewohnten Perspektive erleben. Für die ganz kleinen Besucher ist es im Museum überall dort spannend, wo die kleine Hausratte Jette abgebildet ist.

Ballinstadt Auswanderermuseum Kinder Spiel HamburgBallinstadt Auswanderermuseum Kindergeburtstag Hamburg

Hamburg Tipp Ballinstadt AuswanderermuseumBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg WochenendeBallinstadt Auswanderermuseum Hamburg Familienausflug

Auch weitere museumspädagogische Angebote lassen die Kinder die BallinStadt spielerisch erleben. Es gibt Ferienprogramme, Kinderführungen und Familienfeste. Auch Kindergeburtstage können im Museum gefeiert werden.

Tipp 1: Eine schöne Anreise zum Museum durch den Hafen machen die Barkassen der Hafen Circle Line möglich. Ihr Startpunkt befindet sich an der Landungsbrücke 10.

Tipp 2: In der BallinStadt befindet sich ein Familienforschungszentrum. Das bedeutet, dass die Besucher, die ausgewanderte Familienmitglieder suchen möchten, die im Museum tun können. Die kostenfreie Suche erfolgt über die Datenbank ancestry.de.

Ballinstadt Auswanderermuseum Hamburg AusflugBallinstadt Auswanderermuseum Ferienprogramm Hamburg

Ballinstadt Auswanderermuseum Cafe Restaurant HamburgBallinstadt Auswanderermuseum Cafe Hamburg

___________________

Veddeler Bogen 2, 20539 Hamburg
BallinStadt

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück