<< zurück

Planetarium Münster

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Das Planetarium befindet sich im LWL-Museum für Naturkunde Münster unter einem Dach mit dem Westfälischen Landesmuseum. Ein Ausflug zu den Sternen lässt sich somit mit dem Besuch des Museums verbinden.

Die Angebote des Planetariums richten sich an Kinder ab 4 Jahren. Die Programme sind auf die Bedürfnisse der Kleinkinder zugeschnitten.

So werden die Kleinen auf ihren Entdeckungsreisen zu fernen Planeten oft von lustigen Zeichenfiguren begleitet. Allerdings müssen die Kleinen mit der Dunkelheit umgehen.

Münster PlanetariumPlanetarium Münster

Ausflugsziel Kinder Münster PlanetariumPlanetarium Kinder Münster AusflugszielAusflug Kinder Münster Planetarium

Erst wenn es völlig dunkel ist, kann der Planetariumsprojektor zum Einsatz kommen und Sonne, Mond und Sterne ausstrahlen.

Die Programme für größere Kinder sind nicht weniger unterhaltsam, beschäftigen sich jedoch mit komplexeren Themen. Gespannt können die Kinder und Jugendlichen auf Supernovas, schwarze Löcher und ferne Galaxien sein. Die ausgeklügelte Technik mit speziellen Projektoren und einer Laseranlage macht es möglich.

LWL-Museum Münster Naturkunde PlanetariumPlanetarium Projektor Münster

Tipp: Bei schönem Wetter kann man mit dem Fahrrad zum Planetarium anreisen. Eine andere Alternative ist die Anfahrt mit dem elektrisch betriebenen Wasserbus Solaaris. Dieser verkehrt in der Saison am Aasee zwischen Stadtmitte und dem Zoohafen.

___________________

Adresse: Sentruper Straße 285, 48161 Münster
Internet: www.lwl-naturkundemuseum-muenster.de

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück