<< zurück

Botanischer Garten Dresden

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Der Eintritt in den Botanischen Garten Dresden ist für alle frei. Seit 1893 ist die Anlage im Großen Garten zu finden, davor war sie am Hasenberg. Der Botanische Garten wird seit 1949 von der Technischen Universität Dresden unterhalten. Seine Gründung hat er dem sächsischen Wissenschaftler, Heinrich Gottlieb Ludwig Reichenbach zu verdanken.

Die Pflanzenvielfalt lässt sich im Botanischen Garten auf dem Außengelände und in den Schauhäusern bewundern. Auf der rund 3,25 ha großen Parkanlagen sind rund 10.000 Pflanzenarten aus der ganzen Welt vertreten, darunter auch die einheimische Sammlung.

Bei einem Rundgang durch den Garten kann man Kindern zeigen, wie vielfältig die Flora sein kann. Neben den allgemein bekannten Pflanzen sind auf dem Parkgelände bunte Exoten und sogar giftige Arten zu sehen. Bei Interesse können die jungen Besucherinnen und Besucher an einer Kinderführung teilnehmen. Außerdem gibt es im Garten Lehrpfade, die speziell für Familien oder Kindergruppen errichtet wurden.

____________________

Stübelallee 2, 01307 Dresden
Botanischer Garten

 

Werbung - Affiliate-Link

 

Werbung - Affiliate-Link
 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück

Werbung
Affiliate-Link

;