<< zurück

Erich Kästner Museum

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Die Ausstellung im Erich Kästner Museum in Dresden richtet sich in erster Linie an erwachsenes Publikum. In dem interaktiven micromuseum® sind Leben und Werk des Schriftstellers dokumentiert.  

Der Autor von bekannten Kinderbüchern wie „Das doppelte Lottchen“, „Emil und die Detektiven“, „Pünktchen und Anton“ wurde 1899 in Dresden geboren. Sein Museum befindet sich in der Villa Augustin seines Onkels in der Dresdner Neustadt.

Junge Besucher können im Museum eine Erich Kästner Rallye machen. Die Fragen beziehen sich auf seine Bücher und Lebensstationen. Eine kleine Sammlung mit Erich Kästners Büchern im Lesecafé kann dabei behilflich sein.

Dresden Erich Kästner MuseumErich Kästner Museum Dresden

Erich Kästner Museum Garten DresdenLesecafe Erich Kästner Museum Dresden

„Als ich ein kleiner Junge war“ heißt der autobiografische Roman von Erich Kästner. So heißt auch die Entdeckungstour in Dresden-Neustadt, die an verschiedene Orten aus dem Leben des Schriftstellers führt. Die Route (Der Rundgang) im „Erich Kästner Viertel“ schreibt keine bestimmte Reihenfolge vor. Auch macht sie keine Zeitlimits. Alles, was man braucht, ist ein smartes Gerät, welches die QR-Codes lesen kann. Mehr Infos und auch einen Kinderrätsel kann man hier abrufen:
http://erich-kaestner-viertel.de/

Tipp: Erich Kästners Kinderklassiker werden immer wieder in verschiedenen Theatern inszeniert. Auch im Dresdner tjg. theater junge generation kann man seine Stücke sehen.

____________________

Antonstraße 1, 01097 Dresden-Neustadt
Erich Kästner Museum

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück