<< zurück

Forstbotanischer Garten und der Forstpark Tharandt

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Der Eintritt in den Forstbotanischen Garten und Forstpark Tharandt ist kostenlos. Von April bis Oktober kann dieses Ausflugsziel in der Nähe von Dresden besucht werden. Die großflächige Grünanlage ist in zwei Bereiche unterteilt. Beide befinden sich im Tharandter Wald.

Der historische Teil des Forstbotanischen Gartens verfügt über einen beachtlichen Baumbestand, in dem manche Exemplare ein paar Jahrhunderte alt sind. Außerdem ist dort das Forstbotanische Museum untergebracht.

ForstPark heißt der neue Teil des Gartens, den es seit 2001 gibt. Thematisch wird dieser Parkabschnitt auch Nordamerika-Quartier genannt, was uns auch Hinweise auf die dort zu sehende Gehölze liefert. Ein besonderes Highlight im ForstPark ist der große Aussichtsturm.

Während es im Forstbotanischer Garten auf mehreren Pfaden richtig steil zugeht, ist der ForstPark eher flach angelegt und eignet sich für auch für Familienausflüge mit Kinderwagen.

Beide Parkabschnitte sind zwar miteinander durch die Zeisigbrücke verbunden. Allerdings verläuft diese weitläufige Route über steile Abschnitte des Zeisiggrundes.
 

____________________

https://info.forstpark.de/

 

Werbung - Affiliate-Link

 

Werbung - Affiliate-Link
 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück

Werbung
Affiliate-Link

;