<< zurück

Kleinzschachwitzer Fähre - Schlossfähre

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Das ganze Jahr über kursiert die kleine Fähre zwischen Dresdner Stadtteilen Kleinzschachwitz und Pillnitz. Auf der linken Elbseite legt sie am Fährhaus und auf der rechten - am Schloss Pillnitz an. Somit wird es klar, warum die Kleinzschachwitzer Fähre auch Schlossfähre genannt wird. Im 15 Minuten Takt befördert sie täglich Passagiere und Autos. Oft wird sie bei Fahrrad-Ausflügen benutzt, die auf beiden Elbufern verlaufen.

Das Schloss Pillnitz mit seinem beeindruckenden Park ist ein wunderbarer Ort in Dresden, den man mit Kindern entdecken kann. Einen schönen Blick auf die Schlossanlage hat man vom Biergarten am Fährhaus auf der Kleinzschachwitzer Seite unweit der Anlegestation. Dort gibt es neben gastronomischen Angeboten auch einen Spielplatz.

____________________

Kleinzschachwitzer Fähre

 

Werbung - Affiliate-Link

 

Werbung - Affiliate-Link
 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück

Werbung
Affiliate-Link

;