<< zurück

Verkehrsmuseum Dresden

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Auch wenn euer Kind noch ganz klein ist, lohnt sich der Ausflug ins Verkehrsmuseum Dresden. Dort können die Knirpse im Verkehrsgarten einen Bobby-Car-Führerschein machen und danach ein paar Runden drehen.

Das Museum befindet sich in der Nähe der Frauenkirche am Neumarkt und ist in den denkmalgeschützten Räumlichkeiten des JOHANNEUM untergebracht, dessen Geschichte eng mit der Geschichte der sächsischen Kurfürsten und deren Transportmitteln verbunden ist.

Dresden Kinder Verkehrsmuseum VerkehrsgartenVerkehrsgarten Kleinkinder Verkehrsmuseum Dresden

Verkehrsmuseum Ausflug Kinder DresdenDresden Ausflug Kinder Verkehrsmuseum

Kinder Programm Verkehrsmuseum DresdenVerkehrsgarten Verkehrsmuseum Dresden

Die ständigen Ausstellungen des Verkehrsmuseums zeigen die mobile Welt und deren Entwicklung damals und heute. So zeigen die Exponate des Abschnittes „Straßenverkehr“ allerlei Fahrzeuge, von Zweirädern, über Postkutschen bis hin zu den schnittigen Fahrzeugen unserer heutigen Zeit.

Im Zukunftslabor haben die Kinder die Möglichkeit, sich an interaktiven Boards ein eigenes Verkehrsmittel auszudenken und den Straßenverkehr nach eigenen Regeln zu organisieren.

Kinder Angebot Verkehrsmuseum DresdenVerkehrsmuseum Dresden Kinder Angebot

Exponate Verkehrsmuseum DresdenVerkehrsmuseum Dresden AusstellungDresden Verkehrsmuseum Rundgang Ausstellung

Ausflug Kinder VerkehrsmuseumKindergeburtstag Verkehrsmuseum Dresden

Der Ausstellungsbereich „Eisenbahn“ gewährt Einblicke in die Ursprünge des Schienenverkehrs und nimmt Bezug auf die sächsische Geschichte. Hier können die Besucher in die Rolle eines Lokführers schlüpfen, denn einige Führerstände ausgestellter Loks sind begehbar.

Ein besonderes Museums-Highlight stellt die Modelleisenbahnanlage der Spur 0 dar. Die Loks und Wagen durchqueren nur zu bestimmten Zeiten die 325 Quadratmeter der Modellbahnfläche, da die Anlage nicht durchgehend im Fahrbetrieb ist.

Kinder Ausstellung Verkehrsmuseum DresdenAusflugsziel Kinder Dresden VerkehrsmuseumVerkehrsmuseum Dresdner Ausflug Kinder

Auch der Schifffahrt widmen sich Exponate im Johanneum. In diesem Museumsabschnitt geht es um bedeutende Transportmittel auf dem Wasser. Kinder können hier Seemannsknoten binden, das Flaggen-ABC lernen und ein Containerschiff virtuell in den Hafen steuern.

Die Geschichte der Luftfahrt wird in der Ausstellung „Luft-Reise“ präsentiert. Die Luftfahrzeuge können nicht nur betrachtet werden; in einem Cockpit kann man bis zu zehn Flugstrecken simulieren.

Mitmach-Aktion Verkehrsmuseum DresdenDresdner Verkehrsmuseum Mitmach-Station KinderDresdner Kindermuseum Verkehrsmuseum

Das Verkehrsmuseum Dresden bietet Kindern verschiedene Angebote rund um die Ausstellungen. In den Schulferien werden spezielle Mitmach-Aktionen ins Leben gerufen.

Mit den Entdeckerblättern und Audio-Guides können die jungen Besucher sich auf die Spurensuche nach besonderen Exponaten machen.

Kindergeburtstage werden im Museum mit Experimenten, Bastel-Aktionen und lustigen Ausstellungs-Rundgängen gefeiert.

Verkehrsmuseum Dresden JohanneumDresden Verkehrsmuseum

Dresdeh Ausstellung VerkehrsmuseumAusstellung Verkehrsmuseum DresdenDresden Verkehrsmuseum Ausstellung

_________________

Adresse: Augustusstraße 1, 01067 Dresden-Altstadt
Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr (Schließtage – Homepage)
Anfahrt: Straßenbahn Linien 1,2,4 Altmarkt, Linien 3,7 Pirnaischer Platz, Linien 4,8,9 Theaterplatz
Internet: www.verkehrsmuseum-dresden.de

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück