<< zurück

Senсkenberg Naturmuseum

1 2 3 4 5 

Kommentare  1 Kommentar

Das Frankfurter Museum mit den vielen Dinosauriern ist nicht nur bei den ganz Kleinen ein Hit. Im Senckenberg Naturmuseum gibt es richtig viele unterschiedliche Dinosaurierarten zu bestaunen. Mit seinen 18 Metern ist das Skelett des Langhalssauriers Diplodocus am längsten. Sehenswert ist auf jeden Fall auch der 2,5 Meter lange Schädel des Dreihorn-Dinosauriers. Dabei handelt es sich sogar um ein Original!

Senckenberg Museum FrankfurtDino Skulptur Senckenberg Museum Frankfurt

Dinosaurier Senckenberg NaturmuseumAusflug Kinder Frankfurt Senckenberg Museum

Senckenberg Bust FrankfurtMuseum Senckenberg FrankfurtSenckenberg Museum Shop

In einem Dino-Museum darf auch der T-Rex nicht fehlen. Der Nachguss eines echten Skelettes gibt den Besuchern einen guten Eindruck, wie groß dieses riesige Raubtier tatsächlich war. Nicht umsonst zählt der T-Rex zu den größten seiner Art.

Auch die ausgestellten Flugsaurier und Meeressaurier sind keinesfalls weniger beeindruckend. Neben dem Aufzug im Sauriersaal findet man den Knochen eines Brachiosaurus, den man sogar anfassen darf. An der Museumskasse kann man eine Virtual Reality Brille ausleihen. Damit kann man einen Dino zum Leben erwecken und seine Bewegungen bestaunen.

Senckenberg Museum Frankfurt SaueriersaalSenckenberg Museum Frankfurt T-Rex

Saueriersaal Senckenberg Museum FrankfurtT-Rex Senckenberg Museum Frankfurt

Kinder Programm Frankfurt Senckenberg MuseumFamilienführung Museum Senckenberg Frankfurt

Senckenberg Frankfurt AusflugDino Museum Frankfurt SenckenbergKinder Ferienprogramm Senckenberg Museum

Ein Ausflug in das Senckenberg Naturmuseum ist nicht nur wegen der Dinosaurier interessant. Auf drei Stockwerken verteilt, widmen sich die Ausstellungen der Entstehung unseres Planeten, dem Sonnensystem und der Vielfalt von Flora und Fauna. Zu sehen gibt es seltene Fossilien, Mineralien und vulkanische Gesteine. Auf aufwändigen Displays lernt man den Lebensraum verschiedener ausgestorbener, aber auch lebender Tiere kennen. Einen Besuch wert ist der Skelettabguss von „Lucy“,  einer Angehörigen der ausgestorbenen Gattung Australopithecus afarensis.  

Ausstellung Frankfurt SenckenbergRundgang Museum Senckenberg

Museum Ausflug Kinder Frankfurt SenckenbergFrankfurt Kinder Ausflug Senckenberg

Rundgang Senckenberg KinderSenckenberg Dino Museum FrankfurtFamilie Ausflug Senckenberg Museum Frankfurt

Im Senckenberg Museum werden an Wochenenden Familienführungen angeboten. Immer wieder gibt es auch spannende Taschenlampenführungen mit Schatzsuche.

Für Kinder findet ein Ferienprogramm statt. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Kindergeburtstage im Museum zu feiern.

Senckenberg Naturmuseum FrankfurtSenckenberg Museum Kinderführung Frankfurt

Kinder Station Senckenberg MuseumKinderprogramm Senckenberg MuseumFerienprogramm Senckenberg Museum Frankfurt

Tipp 1: Nicht weit vom Senckenberg Naturmuseum liegt der Palmengarten, ein weiteres lohnenswertes Ausflugsziel  für Familien mit Kindern.

Tipp 2: Das Frankfurter Kinderbüro hat einen Kinderplan herausgegeben, in dem alle interessanten Sehenswürdigkeiten und Angebote in den unterschiedlichen Stadtteilen zu finden sind. Der Plan ist kostenlos an der Touristeninformation am Bahnhof und am Römer erhältlich. Empfehlenswert sind auch die Prospekte mit den Kinder-Kultur-Programmen der "Frankfurter Flöhe" sowie das Jahresprogramm des "Ferienkarussells".

Ausflugsziel Kinder Frankfurt SenckenbergFrankfurt Kinder Ausflugsziel SenckenbergAusflugsziel Familie Frankfurt Museum Senckenberg

Virtual Reality Brille Senckenberg Museum FrankfurtTaschenlampenführung Kinder Senckenberg Museum FrankfurtCafé Senckenberg Museum

________________________

Adresse: Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt am Main – Bockenheim
Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 09:00 – 17:00 Uhr, Mittwoch 09:00 – 20:00 Uhr, Samstag – Sonntag, Feiertag 09:00 – 18:00 Uhr (Ausnahmen auf der Homepage)
Anfahrt Eingang Palmengartenstraße: U-Bahn U4, U6, U7, Bus 32,50, Straßenbahn 16 Bockenheimer Warte, Bus 75 Senckenberg Naturmuseum, S-Bahn S3, S4, S5, S6 Westbahnhof
Internet: www.senckenberg.de

 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (1)

30/05/2020
Katja

Das Museeum habe ich schon als Kind mit der Schulklasse besucht und war nun mit meinen eigenen Kindern da. Was soll ich sagen: verändert hat sich nicht viel. Es ist für die Kinder spannend und es wahr informativ und interessant. Wir können den Besuch empfehlen! Nicht nur für Dinofans...es gibt unzählige Tiere zu bestaunen.
Bedenken sollte man, dass eine Vesper im Museum nicht gestattet ist. Dafür gibt es einen kleinen, weniger nett gestalteten Raum, indem man Essen darf.
Alles in allem einen Besuch wert!

1 2 3 4 5 
Danke   Danke, Katja!

zurück