<< zurück

Hamburger Kunsthalle

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Egal, ob mittelalterliche Altäre oder Kunstwerke der Gegenwart - der Besuch der Hamburger Kunsthalle ist ein Spaziergang durch die unterschiedlichsten Epochen. Neben allerlei Ausstellungsstücken der Meister der Vergangenheit haben in den drei Gebäuden der Hamburger Kunsthalle auch Werke der lokalen zeitgenössischen Künstler und Künstlerinnen ihren Platz.

Hamburger Kinderzimmer Hamburger KunsthalleKunst Ausflug Kinder Hamburg Kunsthalle

In mehreren Museumsräumen könnte man leicht mehrere Tage verbringen und hätte noch immer nicht jedes Kunstwerk eingehend betrachtet. Die Fülle der Exponate ist so groß, dass ein einziger Besuch in der Regel nicht reicht. Wer schon als Kind in der Kunsthalle gewesen ist, wird bestimmt auch als Erwachsener immer noch neue Details an den einzelnen Ausstellungstücken entdecken.

Museum Hamburg KunsthalleHamburg Kunst Museum

Kunstmuseum Kunsthalle HamburgKunsthalle Hamburg Wochenende Ausflug

Um die jungen Besucher durch den beeindruckenden Kunstbestand der Dauer- und Sonderausstellungen, sowie durch die zahlreichen Schätze des Kupferstichkabinetts nicht zu überfordern, haben die Museumspädagogen der Kunsthalle ein kindergerechtes Programm ausgearbeitet.  

Mittels der sogenannten Wanderkarten können Kinder mit viel Spaß die Kunstwerke im ganzen Museum erkunden. Diese erhält man kostenlos am Empfang des Museums. Einfach einen Stift holen und direkt in die Galerie der Gegenwart gehen, wo auch „das Hamburger Kinderzimmer“ zu finden ist! In diesem außergewöhnlichen Kunst- und Spielraum, der vom bekannten Künstler Olafur Eliasson gestaltet wurde, können zahlreiche Ideen umgesetzt werden und verschiedene Objekte zu eigenen Werken umgewandelt werden. Dies geschieht mit Hilfe vieler bunter Stäbchen, die unterschiedlich lang sind und den dazugehörigen weißen Verbindungskugeln.

Hamburger Kinderzimmer Kunsthalle HamburgWanderkarten Kinder Hamburger KunsthalleDas Hamburger Kinderzimmer Kunsthalle Hamburg

Kunst Kinder Hamburger KunsthalleKinderprogramm Hamburger Kunsthalle

Eltern sind eingeladen mitzumachen und dabei die sich stetig verändernde Kunst zu erleben. Der „Wanderweg" beginnt und endet im Hamburger Kinderzimmer. Er führt durch die ganze Sammlung, die von Spielstationen durchzogen ist.

Im Foyer der Kunsthalle sind Multimediaguides zum individuellen Entdecken der ausgewählten Ausstellungen erhältlich. Für Kinder ab ca. 8 Jahren gibt es eine spezielle Version. Gegen einen Fremdsprachenzuschlag können individuelle Führungen in Englisch, Französisch, Russisch, Italienisch und Spanisch gebucht werden.

Hamburger Kunsthalle besuchenMultimedia Guide Hamburger Kunsthalle KinderWorkshop Kindergeburtstag Hamburger Kunsthalle

Das bunte Kinderprogramm beinhaltet Samstags-Führungen für Kinder, Kurse, Workshops, Ferienangebote und vieles mehr. Dabei spricht das Museum mit seinen Angeboten alle Altersgruppen an. Junge Besucher ab 4 Jahren können ihren Geburtstag in der Kunsthalle kreativ feiern. Bei den Familienführungen am Sonntag können Kinder ab 5 Jahren gerne ihre Eltern und Großeltern mitbringen. Die Veranstaltungsreihe „Vater Mutter Kunst“  ermöglicht jungen Eltern, die Kunstsammlung entspannt mit Baby zu besuchen. Die Übersicht zu allen Veranstaltungen wird auf der Homepage der Kunsthalle ständig aktualisiert.

Kunsthalle Hamburg GastronomieKunsthalle Hamburg MuseumHamburger Kunsthalle Café

Im Erdgeschoss der „Galerie der Gegenwart" und neben dem Museumscafé wird das Museum „transparent".  Das „Transparente Museum" erläutert den Besuchern seine Aufgaben, zeigt innere Aspekte der Arbeit eines Museums und eröffnet einen interaktiven Dialog.

Tipp: Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt in die Kunsthalle. Erwachsene können von einem Kunstmeilenpass profitieren. Dieses Ticket gilt für ein Jahr in fünf Kunsthäusern. Dabei sind die Hamburger Kunsthalle, das Bucerius Kunst Forum, die Deichtorhallen Hamburg, das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg  und der Kunstverein Hamburg.

________

Adresse: Glockengießerwall 5, 20095 Hamburg-Altstadt
Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr, Donnerstag 10:00 – 21:00 Uhr
Anfahrt:  S-Bahn S1-S3, S11, S21, S31; U-Bahn U1-U3 Hauptbahnhof
Internet: www.hamburger-kunsthalle.de

 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück