<< zurück

Glockenspiel Zwinger

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Wenn man die sächsische Hauptstadt entdecken möchte, kommt man am Dresdner Zwinger nicht vorbei. Ob mit oder ohne Kinder ist der Besuch dieser Sehenswürdigkeit in der Altstadt ein Muss. Doch werden auch die jüngsten Familienmitglieder sicher am Ausflug zum historischen Bauwerk Gefallen finden. Vor allem das Glockenspiel am Zwinger könnte die Kinder interessieren.

Das Meisterwerk aus Meissener Porzellan befindet sich an der Fassade des Glockenspielpavillons, welcher sich gegenüber des Taschenbergpalais befindet. Je nach Jahreszeit erklingen 40 Glöckchen zu unterschiedlichen Zeiten und spielen verschiedene Melodien, die vom sächsischen Komponisten, Professor Günter Schwarze komponiert wurden.

Im Herbst, Winter und Frühling kann man das Glockenspiel jeweils um 10:15 Uhr, 14:15 Uhr und 18:15 Uhr hören. Im Sommer erklingt es um 10:15 Uhr, 18:15 Uhr und 22:15 Uhr. Im Fall möglicher Änderungen lohnt sich ein Blick auf die Homepage des Zwingers, um die genauen Spielzeiten zu überprüfen.

____________________

Theaterplatz, 01067 Dresden
www.der-dresdner-zwinger.de

 

Werbung - Affiliate-Link

 

Werbung - Affiliate-Link
 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück

Werbung
Affiliate-Link

;