<< zurück

Raddampferflotte Dresden

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Die Anlegestelle der Sächsischen Dampfschiffahrt befindet sich in der Dresdner Altstadt am Terrassenufer. Gleich neun historische Schiffe, darunter „Die Stadt Wehlen“ aus dem Jahr 1879, machen die Raddampferflotte zur größten ihrer Art weltweit.

Auch zwei Motorschiffe (Salonschiffe mit Panoramablick) „August der Starke“ und „Gräfin Cosel“ gehören ebenso zur Sächsischen Dampfschiffahrt, die bereits seit 1836 Tradition auf der Elbe hat. Während der Saison, die gewöhnlich von Ende März bis Ende Oktober andauert, finden verschiedene Fahrten elbauf- und abwärts statt.

Dresden Saechsische Dampfschiffahrt Weisse FlotteSaechsische Dampfschiffahrt Dresden Ausflug

Saechsische Dampfschiffahrt Dresden BlasewitzRaddampfer Meissen Dresden Familienausflug

Auch wenn die Salonschiffe fantastische Ausblicke liefern, punkten die Raddampfer mit ihrer Technik. Diese kann man an Bord ganz genau anschauen. Die roten Schaufelräder sowie die Dampfmaschine sind gut sichtbar und lassen die Herzen jedes Technikfans - ob Klein oder Groß - schneller schlagen. Linienfahrten, die nicht länger als 90 Minuten dauern, eignen sich für Familien mit kleinen Kindern am besten.

Dafür bieten sich zum Beispiel die Stadtfahrten zum „Blauen Wunder“ (der berühmten Brücke in Dresden) oder die Canalettofahrten an. Während der Fahrt erhalten die Passagiere über Lautsprecher wissenswerte Informationen zu den angefahrenen Sehenswürdigkeiten. Auch an gastronomischen Angeboten mangelt es auf den Wasserausflügen nicht.

Sächsische Dampfschifffahrt DresdenSaechsische Dampfschiffahrt Elbe Dresden

Saechsische Dampfschiffahrt Dresden SchiffausflugRaddampfer Meissen Dresden

Mit größeren Kindern kann man auch die Linienfahrten Richtung Pilnitz oder Sächsische Schweiz (Felsmassiv Bastei) unternehmen. Alle Informationen rund um die Angebote der Sächsischen Dampfschiffahrt sowie die aktuellen Fahrpläne sind online verfügbar.

Ein Blick auf die Webseite lohnt sich auch während der kalten Jahreszeit. In den Wintermonaten gibt es Angebote, die auch für Familien mit Kindern geeignet sind.

Tipp: Jedes Jahr am 01. Mai findet in Dresden die große Flottenparade statt. An diesem Tag haben die Besucher die Möglichkeit, alle Raddampfer sowie die Salonschiffe im Einsatz zu sehen.

Saechsische Dampfschiffahrt Schloss PilnitzDresden Schwebebahn Ausblick vom Schiff

Saechsische Dampfschiffahrt Dresden ElbschloesserAusblick Saechsische Dampfschiffahrt Dresden

Saechsische Dampfschiffahrt Dresden SchifffahrtAusflug Saechsische Dampfschiffahrt Dresden

____________________

An- und Ablegestelle Dresden (flussabwärts linke Seite): Terrassenufer, 01067 Dresden-Altstadt
An- und Ablegestelle Blasewitz (flussabwärts linke Seite): Tolkewitzer Str./Kretschmerstr., 01277 Dresden-Blasewitz

Internet: www.saechsische-dampfschifffahrt.de

 

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück