<< zurück

Poppelsdorfer Schloss

1 2 3 4 5 

Kommentare  0 Kommentare

Für Kinder ist das Poppelsdorfer Schloss vor allem wegen des Mineralogischen Museums interessant, das sich in den Schlossräumen befindet. Auch wegen seiner Architektur und Geschichte ist das Schloss ein empfehlenswertes Ausflugsziel in Bonn.

Das Poppelsdorfer Schloss wurde im 18. Jahrhundert an Stelle einer zerstörten Wasserburg erbaut und ist auch unter dem Namen „Clemensruhe“ bekannt. Der Kölner Kurfürst Clemens August verweilte gerne in seinem „Lustschloss“ und ließ sogar das Schloss mit seiner Bonner Residenz durch eine Allee verbinden.

Poppelsdorfer Schloss Clemensruhe BonnPoppelsdorfer Schloss Clemensruhe in Bonn

Das im zweiten Weltkrieg stark zerstörte Schloss wurde wiederaufgebaut und gehört zur Universität Bonn.

Tipp: An das Poppelsdorfer Schloss schließen die Botanischen Gärten an, ein schönes Ausflugsziel für Familien mit Kindern in Bonn. Ein weiteres Ausflugsziel für Kinder in der Nähe ist das Goldfuß-Museum mit seiner paläontologischen Sammlung

______________________

Adresse: Meckenheimer Allee 171, 53115 Bonn

Alle Angaben auf vuvivi.de (Öffnungszeiten, Veranstaltungsorte, Termine, Preise und Zeiten) sind ohne Gewähr. Trotz sorgfältiger Recherche und regelmäßiger Überprüfung, können sich die Angaben zwischenzeitlich geändert haben. Für verbindliche Information nehmen Sie bitte immer Kontakt mit dem Anbieter/Veranstalter auf.

························································

Neue Meinung Kommentare (0)

zurück